| Impressum
Donnerstag, 23.11.2017

Hinweis zu Ihrem Browser: Leider können Sie diese Seiten aufgrund der unzureichenden Unterstützung aktueller Internet-Standards (CSS1, CSS2) durch ihren derzeitigen Browser nicht in voller Qualität betrachten.
Während Sie die Inhalte der Webseite sehen, kann das moderne Layout mit dem verwendeten Browser nicht dargestellt werden.

phpBB und phpCMS

phpBBBevor ich anfange - keine Panik. Die Einbindung ist wirklich einfach und der Text hier ist nur so lang, weil ich alle Schritte recht ausführlich beschreibe. Vor dem Einbinden des Forums, müsst ihr es natürlich erstmal installieren (../phpBB2/install.php).

Das sollte keine Schwierigkeit sein, denn es werden nur die Zugangsdaten zu eurer MySQL-Datenbank abgefragt und das Admin-Login festgelegt. Alles weitere geschieht automatisch. Wenn das Forum läuft, geht's los .. und ab jetzt Schritt für Schritt.

 

Konfiguration von Webgab

Achtung:Derzeit findet Ihr hier einen Abdruck meines Posts aus dem externer LinkphpCMS-Forum. Ich werde diese Anleitung jedoch in nächster Zeit Schritt für Schritt überarbeiten.

Also als erstes von Webgrab installieren und die beiden Dateien 'wg.php' und 'wg_config.php' ins phpBB-Verzeichnis kopieren und anpassen:

wg.php
In 'wg.php' ist der absolute Serverpfad zu Webgrab anzugeben, also z.B.:

$webgrab_path = '/home/htdocs/webgrab/webgrab.php';

wg_config.php
In 'wg_config.php' müsst ihr den Standardaufruf (URL) für's Forum eintragen, also:

$webgrab_no_path = 'http://www.domain.de/phpBB2/index.php';

Falls euer Server unter UNIX bzw. Linux arbeitet, achtet penibel auf Groß- und Kleinschreibung bei den Pfaden und Dateinamen, sonst seht ihr gar nichts!

Weiter geht's. Den Stealth-Modus könnt ihr zunächst außer Acht lassen und ggf. später konfigurieren (siehe Doku zu Webgrab). Jetzt müsst ihr Webgrab noch sagen, dass er alle Dateien im phpBB-Verzeichnis übernehmen soll. Das geht am einfachsten über:

$location[0]['value'] = 'domain.de/phpBB2/';

Damit werden alle URL's in denen der angegebene String vorkommt, von Webgrab bearbeitet. Das war's in der 'wg_config.php'. Die Suchen & Ersetzen-Terme in der Konfig braucht ihr nicht zu definieren, am besten löschen.

Einbindung in Content-Datei:

Jetzt könnt Ihr das Forum in die Contentdatei einbinden. Dazu müsst ihr in eurem Template einen Platzhalter für die Scriptausgabe z.B. {SCRIPT_NR1} einfügen. Anschließend erfolgt die Einbindung in der Contentdatei per SCRIPT:

{SCRIPT_NR1} /serverpfad/phpBB2/wg.php

Wer damit Probleme hat, bitte die Doku zu phpCMS lesen - Abschnitt Scripteinbindung.

Das war's. Damit sollte das Forum erstmal bei Euch innerhalb eures Layouts erscheinen.

Jetzt kommt der anstrengendere Teil des Ganzen: Die Anpassung der phpBB-Templates. Ich beschränke mich hier auf das Standard-Layout 'subSilver'.

WICHTIG: Admin-Oberfläche des Forums ist nur erreichbar, wenn ihr das Forum direkt im Browser direkt aufruft, also nicht über die Webgrab-Einbindung. Das liegt daran, dass phpBB für die Administration eine Seite mit Frames öffnet und da steigt Webgrab bekanntlich aus.

Anpassungen der phpBB-Templates


../phpBB2/templates/overall_header.tpl

Hier stehen alle CSS-Definitionen des Styles drin. Die externe Stylesheet-Datei wird vorerst nicht genutzt. In den CSS-Definitionen sind folgende Angaben anzupassen:

td.rowpic
th
td.cat, td.catHead, td.catSides, td.catLeft, td.catRight, td.catBottom

in diesen Einträgen (stehen alle direkt untereinander) müsst Ihr die URL's für das Background-Image anpassen. Die URL kann ausgehend vom HTML-Docroot angegeben werden.

Also z.B.
Eurer Forum liegt unter http://www.meinedomain.de/phpBB2/
dann lauten die Zeilen in der Config wie folgt:

td.rowpic
{ ...
background-image: url(/phpBB2/templates/subSilver/images/{T_TH_CLASS3});
...
}

/* Header cells - the blue and silver gradient ... */
th
{ ...
background-image: url(/phpBB2/templates/subSilver/images/{T_TH_CLASS2});
}

td.cat,td.catHead,td.catSides,td.catLeft,
td.catRight,td.catBottom
{ background-image: url(/phpBB2/templates/subSilver/images/{T_TH_CLASS1});
...
}

Dann sollten die Gradient-Hintergründe im Forum wieder erscheinen. Weitere Änderungen in den CSS-Definitionen sind nur erforderlich, falls diese Euer eigenes Layout störend beeinflussen sollten. Denn diese Definitionen überschreiben unter Umständen Eure CSS-Definitionen aus dem <HEAD>-Bereich eures eigenen phpCMS-Layouts.

../phpBB2/templates/posting_topic_review.tpl

Hier solltet ihr den Inline-Fame entfernen, sonst schachtelt sich hier die Ansicht Eurer Homepage. Am besten seht es euch vorher mal an, damit Ihr wisst, was ich meine. Dazu einfach ein Thema erstellen und anschließend eine Antwort erstellen. Dann werden unterhalb unten auf der Seite die bisherigen Einträge in einem <iframe> angezeigt und das sieht sicher durch Webgrab nicht so toll aus.

Damit ist die Einbindung erledigt. Viel Spaß mit phpBB :-)

V2.0 © 2003 - 2004 Dirk Jesse
powered by phpCMS 1.2.2  & ExpressionEngine